Geschrieben am

Nun doch Ruhango & weitere Planungen

Man weiß, dass man lange nichts mehr in seinem Blog geschrieben hat, wenn man nachschauen muss, wo der letzte Beitrag endete.

Dabei ist es gar nicht mal so lange her, seit dem letzten Beitrag (gut, etwa zwei Monate), doch es hat sich wieder sehr viel getan!

Erstens: Alles was ich zuvor über Gisenyi als Einsatzstelle gesagt habe ist falsch. Also, nicht ganz. Ich werde lediglich nun doch nach nach Ruhango gehen, also die eigentliche Einsatzstelle, auf die ich mich beworben hatte. Grund ist, dass sich eine Mitfreiweillige gefunden hat: Lisa. Wir beide werden also ab August dort in einer WG wohnen.

Zweitens: Es gibt nun eine sehr genaue Planung bis zur Ausreise, die da wäre:

Nun doch Ruhango & weitere Planungen weiterlesen